Offizieller Ersatzteilshop Kauf auf Rechnung Bestellung per Fax: 0251 / 687 996567

765M310 System-Workstation Windows7

765M310 System-Workstation Windows7
4.395,84 € * 5.494,80 € * (20% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5-10 Tage

  • 339861
  • 765M310
System-Workstation Win7e (ohne Monitor) Clino Systevo System-Workstation zur Konfiguration,...mehr
Produktinformationen "765M310 System-Workstation Windows7"

System-Workstation Win7e (ohne Monitor)
Clino Systevo System-Workstation zur Konfiguration,
Anzeige, Bedienung und Protokollierung
für Clino Systevo.
Zudem optional als Schnittstelle zu
Fremdsystemen wie DECT-Anlage,
BMA-System Bestehend aus einem
hochwertigen Systemrechner mit
Tastatur, Maus, SSD, DVD+/-RW,
Schnittstellen (seriell, LAN, USB).

mindest Ausstattung:
- Universalgehäuse, als Desktop oder
  mit Einbau-Rahmen für 482,6mm (19") Rack
- Mainboard mit Quad-Core µP J19xx, 2GHz
  oder gleichwertig, min. 4GB RAM
- 1* Solid-State HDD (SSD) min. 128GB
- Laufwerk DVD+-RW, VGA-Grafikkarte
- 4* RS232, 1* parallel, USB
- 2* LAN Ethernet (min 10/100 MBit)
- Maus und Tastatur, Funkuhr DCF-77
- Windows 7e, Backup-Software
- Anwendersoftware für Clino Systevo

Austattung mit Anwendersoftware für
folgende Funktionen:
- Konfigurationstool Clino Systevo
- Zuweisung der Zimmerkonfiguration
- Definition von Funktionen und
  Parametern der Rufanlage
- Einrichtung der Rufarten,
  Rufartgruppen, Rufart-Aufwertungen
- Konfiguration von Aktoren zur
  Steuerung von externen Systemen
  (z.B. Licht, Jalousien)
- Einstellung von Radio- und TV-Prog.
- Service-Funktionen, System-Mgmt Tools
- Datenbank-Management-System
- Netzwerkfunktionen für Systemzugriffe
- Frei konfigurierbare Dienste (Zusa)
- Zuordnung von zeitlichen Diensten
- Auswahl von Rufartgruppen f. Dienste
- Definition zielorientierter
  Weiterleitung von Meldungen zwischen
  Gruppen der Rufanlage
- Frei konfigurierbare
  Durchsagefunktionen, Sammeldurchsagen
- Auswahl von Zielen bei Durchsagen
- Störungsüberwachung und Meldung
  (gemäß DIN VDE 0834)
- Grafische / tabellarische Anzeige von
  Meldungen nach Priorität/Rufart/Zeit
- Anwesenheitsmeldung AW1 und AW2
- Rufmeldungen (Normalruf etc.)
- Störungsmeldungen (gemäß DIN DVE 0834
  Verwendungsbereich II)
Folgende Funktionen nur mit KSA/ZT:
- Rufabfrage, -abstellung
- Anwählen von Zimmern / Ausführen von
  Durchsagen an gewählte Ziele

- Eingabe und Verwaltung von
  Patientendaten incl. Verwaltung der
  Bettenbelegung (manuell)
- Zugriffskontrolle über
  Benutzerkennung (wenn erforderlich)
- Ausgabe der Daten auf einem Drucker

Optional:
- Nachrichtenübertragung an ein
  drahtloses Meldungssystem (z.B.
  Personensuchanlage -PSA- oder
  Tk-Anlage -DECT-)
- Frei konfigurierbare
  Empfängeradressen für Meldungen aus
  Gruppen der Rufanlage
- Definition des Anzeigeformates der zu
  übertragenden Nachrichten
- Einrichtung von unterschiedlichen
  Diensten (z.B. Tag-, Nachtdienst)
- Zuordnung von Wiederholzeiten,
  akustischen Ruftönen, etc.

Mechanik: (in mm)
bo- Maße PC: 420x325x95, 6,5kg
- Maße 482,6mm (19") Rahmen: 425x482x132, 3,6kg
- Karton: 530x450x540, 14kg

Normen:
- EN 55022/55024/61000-3/60950-1
- 2004/108/EG, 2006/95/EG, 2005/32/EG
- 2003/95/EG, Verordnung (EG)1275/2008

Werks-Nr.: 765M310
Zuletzt angesehen